Kulturunternehmen

Die Bachmann Sommer GmbH vereinigt alle künstlerischen, konzeptionellen und akademischen Tätigkeiten von Barbara Sommer und Plinio Bachmann unter einem Dach und ist eine Plattform zur projektbezogenen Einbindung von Partnern. Sie ist seit 2015 in unterschiedlichen Rollen im Kulturbereich tätig. Die Geschäftsführung teilen sich Plinio Bachmann und Barbara Sommer.

Der Schwerpunkt liegt bei Drehbüchern für fiktionale Filme. Die Projekte umfassen aber auch Lehrmodule an Hochschulen, die Konzeption und Durchführung von Kulturprojekten, Moderationen, Ghostwriting von Reden, Theaterdramaturgien und die Kuration von Veranstaltungen und Ausstellungen.

Drehbuch

Barbara Sommer und Plinio Bachmann arbeiten grösstenteils gemeinsam an Drehbüchern, als gleichberechtigtes Autorenpaar. Die Rollen können aber von Projekt zu Projekt ändern, von Einzelarbeit über die Verbindung mit anderen Ko-Autoren bis hin zu Script Consulting.

Konzeption und Produktion

Aus einer Vielzahl von Projekten im Grenzbereich Kunst, Architektur, Politik und Wirtschaft ist eine konzeptionelle Kompetenz erwachsen, die in jedem möglichen Zusammenhang einsetzbar ist: Von der Konzeption von Ausstellungen über interdisziplinäre Kulturprojekte bis hin zur Formulierung von Leitbildern für Institutionen sowie Leitlinien der Kulturförderung.

Lehre

Im Rahmen ihrer laufenden Dissertation veranstaltet Barbara Sommer regelmässig Seminare zu verschiedenen Themen und Spielarten der dramatischen Narration. Gemeinsam mit Plinio Bachmann unterrichtete sie auch schon Dramaturgie des Theaters und des Films.

Reden

Als Redenschreiber für hochrangige PolitikerInnen der Stadt und des Kantons Zürich versteht es Plinio Bachmann, sich nach kurzen Briefings in die Situation eines Sprechers zu versetzen und dem Anlass angemessene, humorvolle Reden zu schreiben, die jeweils ein äusserst positives Echo erzeugen.

Dramaturgie

Als Theater-, Film- und Medienwissenschaftlerin, als erfahrene Theaterdramaturgin und als Ko-Autorin von Filmdrehbüchern bringt Barbara Sommer ein breites Wissen über jede Form von narrativen Strategien mit, das Plinio Bachmann mit seiner reichen Praxiserfahrung aus unterschiedlichsten künstlerischen Bereichen ergänzen kann.